Kategorie: Testspiel

Spielbericht – SV Germania Breitenberg vs SC Eichsfeld – 5:0

Unser Sportfest eröffnete die Herrenmannschaft am vergangenen Freitag mit dem Testspiel gegen den SC Eichsfeld.

Wir stoßen dabei nicht nur auf unseren ehemaligen Trainer Ingo Sarow, sondern auch auf die Mannschaft, die uns in der vergangenen Saison bei der 4:1 Niederlage im Pokal keine Chance ließ.

Wir spielten eine sehr starke erste Hälfte und hätten in den Anfgangsminuten bereits führen müssen. Die Führung ließ 25 Minuten auf sich warten bis René Jung seinen ersten Treffer erzielte. Bis zur Halbzeit gelang es uns auf 4:0 zu erhöhen.

Im zweiten Durchgang wechselten wir fleißig durch. Dies hatte den Nachteil, dass wir spielerisch den Faden verloren und Eichsfeld ins Spiel brachten. Dennoch blieb hinten die Null und Dennis Dornieden sorgte mit seinem Treffer kurz vor Schluss dafür, dass wir auch die zweite Hälfte für uns entscheiden konnten.

 

Gestern spielten unsere Damen die zweite Runde des Bezirkspokals gegen den SV Puma Göttingen. Mit einem 1:0 Sieg zogen wir in die nächste Runde ein. Torschütze war Lara Gutsfeld in der 27. Minute. 

Spielbericht – Testspiel – SVG Göttingen II vs SV Germania Breitenberg – 2:2 – 03.08.18

In einem ausgeglichenen Testspiel trennten wir uns am Ende mit 2:2 von der Oberligareserve der SVG Göttingen.

Nach dem 1:0 Rückstand, brachte uns Frederik Diedrich mit seinem Tor wieder in die Spur. Den darauf folgenden 2:1 Rückstand, egalisierte Julian Wahmke mit seinem Tor kurz vor Schluss.

Ziel dieses Tests war es, alle Spieler des 25 Mann starken Kaders in unser Spielsystem auch praktisch einzubinden. In den letzten beiden Spielen war es aus unterschiedlichen Gründen nicht immer möglich jedem Spieler eine ausreichende Spielzeit zu gewährleisten.

Da aber jeder Spieler in der durch u.a. Doppelspieltage, wie auch wieder durch Nachholspiele zu erwartenden unter der Woche Spieltagen, langen Saison wichtig für die Mannschaft sein wird, ist es wichtig, dass die Spielzeiten besonders in der Vorbereitung gewährleistet werden.

Zeitgleich zu dem Testspiel absolvierten 9 Spieler eine Trainingseinheit auf dem Breitenberg.

Spielbericht – SV BW Bilshausen – SV Germania Breitenberg – 1:1 (4:2 n.E.)

Am Sonntag, 29.09.18, spielten wir im Finale des Herschel-Cups gegen den Bezirksligisten SV BW Bilshausen in Rhumspringe.

In der ersten Hälfte waren wir direkt im Spiel und konnten den Gegner durch ein sehr gutes Pass- und Positionsspiel den Ball oftmals nur hinterher laufen lassen. Nach einer Ecke nickte René Jung den Ball in die Maschen und sorgte somit für den 1:0 Führungstreffer.

Die spielerische Überlegenheit der ersten Hälfte brachten wir leider nicht mit in den zweiten Durchgang. Bilshausen erhöhte ungemein den Druck , wodurch wir es nicht mehr schaffen das Spiel an uns zu reißen. Die in dieser Situation nötigen Konter verpufften größtenteils im Nichts.

Obwohl Bilshausen klar feldüberlegen war, ließen wir dennoch keine nennenswerten Torchancen zu. Dennoch kam Bilshausen kurz vor Schluss nochmal vor unser Tor und konnte den Ausgleichstreffer erzielen.

Mit dem Schwung des Ausgleichstreffers gingen sie auch ins Elfmeterschießen und ließen uns da wahrlich keine Chance.

Am Ende des Tages steht das erste Gegentor im fünften Testspiel, das dritte Unentschieden nach 90 Minuten (dem entgegen stehen 2 Siege und keine Niederlage) und leider auch das erste verlorene Elfmeterschießen.

Wir gratulieren dem SV BW Bilshausen zum gewonnenen Herschel-Cup und danken dem SV Rotenberg für die Ausrichtung des Turniers.

Das schönste an diesem Wochenende war es allerdings endlich mal wieder auf Rasen Fußball spielen zu dürfen.

Spielbericht – SV Germania Breitenberg – FC Höherberg – 4:0 – 27.07.2018

Am Freitag, 27.07.18, nahmen wir an der ersten Runde des Herschel-Cups in Rumspringe teil. Einen Tag zuvor besiegte bereits der SV BW Bilshausen den Gastgeber SV Rotenberg mit 3:0 und zog so ins am kommenden Sonntag stattfindende Finale ein.

Wir mussten am heutigen Tage gegen den FC Höherberg, um den Einzug ins Finale spielen.

Die erste Hälfte war relativ gemischt. Die Spielanteile wechselten von Spielphase zu Spielphase hin und her. Bezeichnet dafür war es, dass der Führungstreffer nicht aus dem Spiel, sondern nach einer Ecke zustande kam. Yannick Triebe brachte sie in den Strafraum und Tim Kneusels nickte souverän ein.

Nachdem sich der Gegner im zweiten Durchgang durch eine gelb/rote Karte selbst schwächte, fanden wir immer mehr Räume in der gegnerischen Hälfte, wodurch wir mehr und mehr Torchancen bekamen. Diese konnten Dennis Dornieden und zwei mal Julian Hartmann zu zählbaren verwerten.

Spielbericht – SV Germania Breitenberg – VfL 08 Herzberg – 0:0 – 22.07.2018

Im Rahmen unserer Saisoneröffnung gastierte der VfL 08 Herzberg bei uns auf dem Breitenberg.

Wir tauschten in der Halbzeit 9 Spieler aus, sodass lediglich Angelo Deppe und Andreas Bartusch über die gesamte Spieldauer spielten. Dies war aber schon im Voraus so geplant, um allen Spielern die Möglichkeit zu geben sich für die kommenden Aufgaben zu zeigen.

In beiden Spielhälften waren wir die klar spielbestimmende Mannschaft, wobei der zweite Durchgang wesentlich dominanter war. Torchancen erspielten wir uns in beiden Häften, die aber alle ungenutzt blieben.

Defensiv schafften wir es so gut wie alle Konterversuche des Gegners im Keim zu ersticken, sodass unser Keeper nahezu unbeschäftigt blieb.

Somit bleibt nach dem dritten Testspiel hinten die Null.

Am kommenden Wochenende gastieren wir beim Herschel Cup des SV Rotenberg. Freitag ist der Startschuss um 19:00 Uhr im Spiel gegen den FC Höherberg.

Spielbericht Testspiel FC SeeBern vs SV Germania Breitenberg – 0:0 – 15.07.2018

Zum zweiten Test der Saisonvorbereitung gastierten wir beim FC SeeBern in Bernshausen.

Über die gesamte Spielzeit hatten wir die meisten Spielanteile, kamen aber nicht zu klaren Torchancen.

SeeBern hingegen war in einem enorm kompakten Mannschaftsverbund eher darauf bedacht ihr Tor zu verteidigen und nach Ballgewinn nach vorne umzuschalten. Durch ihre Konter kamen sie zwar zu mehr Torchancen als wir, verwerteten diese aber nicht.

Auch wenn dieser Spieltag Torlos ausging steht nach zwei Testspielen hinten die Null. Zudem debütierten mit Joscha Möller, Julian Wahmke, Jan-Hendrik Diedrich und Kenau Walter vier Neuzugänge im Germania Trikot.

Am kommenden Sonntag bestreiten wir im Rahmen unserer Saisoneröffnung unser drittes Testspiel gegen den VfL 08 Herzberg.

Spieltagsankündigung FC SeeBern – SV Germania Breitenberg – 15.07.2018

Am kommenden Sonntag, 15.07.18, um 15:00 Uhr, bestreiten wir unser zweites Testspiel in dieser Saison.  Gegner wird der FC SeeBern sein, der in der 1.KK Nord spielt. Spielort ist der Sportplatz in Bernshausen.

Kadertechnisch stoßen u.a. die Neuzugänge Joscha Möller, Keanu Walter, Jan-Hendrik Diedrich und Julian Wahmke, die letzte Woche urlaubsbedingt noch fehlten, zur Mannschaft hinzu. 

 

Testspiel SV Germania Breitenberg – SV Rot-Weiss Hörden – 9:0 – 08.07.2018

Im Rahmen unseres Trainingslagers absolvierten wir am Sonntag, 08.07.2018, um 17:00 Uhr, auf unserem Sportplatz unser erstes Testspiel. Gegner war der in der 1. KK Nord beheimatete SV Rot-Weiss Hörden.

Bei sehr sommerlichen Temperaturen lagen die größeren Spielanteile über die meiste Spielzeit in unseren Reihen. Trotz des am Ende deutlichen Endstandes war es ein ausgesprochen faires Fußballspiel.

Nachdem Dennis Dornieden gut über rechts freigespielt das 1:0 erzielte, war es danach der Neuzugang und alte Bekannte Rene Jung, der Halbzeit übergreifend 5 Tore erzielte. In der zweiten Halbzeit erzielte er innerhalb von 5 Minuten einen lupenreinen Hattrick. Nach seiner Auswechslung legte Argjend Sylejmanaj zwei und Dennis Dornieden einen Treffer nach.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an den SV Rot-Weiss Hörden für das Testspiel und das sehr faire Verhalten. Wir wünschen euch in der kommenden Saison sportlich viel Erfolg.