Spielbericht – MTV Markoldendorf vs SV Germania Breitenberg – 4:0 – 20. April `19

Unsere Damen mussten sich heut leider wieder geschlagen geben. Bis zur Verletzung von Wiebke Busse (musste im Krankenhaus behandelt werden) in der 20.  Minute waren unsere Mädels gut im Spiel drin. 

Nach der Verletzung waren die Gedanken natürlich erstmal nicht beim Fußball, sodass wir in einen Konter gelaufen sind,  welcher zum 1:0 geführt hat.

Wir nutzten unsere Torchancen mal wieder nicht und MTV konterte uns in Überzahl einige Male aus und somit geht der Sieg in der Höhe auch vollkommen in Ordnung. Aufgrund von Verletzungen,  Urlaub und aus privaten Gründen reisten die Damen mit nur 11 Spielerinnen an und zeigten dennoch Moral bis zur 90. Minute.