Spielbericht – SSV Neuhof vs SV Germania Breitenberg – 1:1 – 05. Mai ´19

Im Auswärtsspiel gegen den SSV Neuhof kamen wir über einen Punktgewinn, der sich wie ein doppelter Punktverlust anfühlt, nicht hinaus.

Recht früh in der ersten Halbzeit gingen wir nach einem individuellen Fehler, den der gegnerische Stürmer schamlos ausnutzte, in Rückstand.

In den folgenden 80 Minuten schafften wir es trotz gefühlten 98,3 % Ballbesitz nicht den Ball über die gegnerische Linie zu befördern. Die Torchancen waren zu genüge da, doch die letzten Millimeter fehlten meist. Neuhof hingegen konzentrierte sich stets auf das Verteidigen des eigenen Tores. Offensive Gefahr konnten sie nicht ausstrahlen.

In der Nachspielzeit spitzelte ein Neuhofer Verteidiger den Ball über seine eigene Torlinie und rettet uns zumindest den Punkt.

Aufgrund der enormen Spielüberlegenheit in Form des extrem hohen Ballbesites und der vielen Torchancen kommt das Gefühl des doppelten Punktverlustes zustande.