Spielbericht – SV Germania Breitenberg (F) vs FC Eintracht Northeim II (F) – 6:0 – 18. Mai ´19

Was für ein eindeutiger Sieg heute auf dem Berg! Die Damen dominierten von Anfang bis Ende das Spielgeschehen und taten nebenbei noch was für ihr Torverhältnis.

Ein ansehnliches Spiel unserer Mädels mit tollen Kombinationen und endlich mal guter Torausbeute. In Halbzeit eins führten sie mit 2:0 durch ein Tor von Rike Füllgraf und ein Traumtor (Freistoß) durch Julia Hornemann-Stein.

Wenn die Zuschauer dachten das war es, dann haben sie sich getäuscht. Kiara Freckmann und Kapitänin Franzi Huch netzten gleich zweimal und somit war der Heimsieg in der Höhe hoch verdient.

Es bleibt also weiterhin spannend im Kampf um die Meisterschaft.