Spielbericht – SV Germania Breitenberg vs FC Höherberg – 2:0 – 24. März `19

Auf sehr schwierigen und tiefen Geläuf fand auf unserem Berg ein zweikampfbetontes Spiel gegen den FC Höherberg statt.

Die ersten 20 Minuten konnten wir deutlich für uns verbuchen. Nach 16 Minuten gingen wir durch einen Kopfballtreffer von Angelo Deppe, nach einer starken Flanke von Argjend Sylejmanaj, in Führung. 

Höherberg taute danach auf und kam immer mehr ins Spiel.

Im zweiten Durchgang wurde es auf beiden Seiten wesentlich körperlicher. Technisch feiner Fußball war aber an diesem Tag auch gar nicht möglich.

In der 75. Minute schob René Jung nach Vorarbeit von Angelo Deppe den Ball zum 2:0 Siegtreffer über die Linie und mochte den Gewinn der 3 Punkte perfekt.

Am kommenden Wochenende reisen wir in den Harz nach Walkenried zum Auswärtsspiel gegen den VfB Südharz.