Spielbericht SV Germania Breitenberg vs GW Hagenberg – 0:0

Den Start in den ersten Doppelspieltag der Saison beendeten wir torlos.

Wir spielten eine sehr starke und dominante erste Halbzeit, verpassten es aber mit einer Führung in die Pause zu gehen.

Nach der Pause dominierten wir die Partie weiter, kamen aber nicht mehr so häufig zu klaren Torchancen.

Positiv ist, dass wir defensiv weiterhin sehr gut stehen. Wir schafften es 90 Minuten lang, dass Hagenberg zu keiner echten Torchance kam.

In der Offensive zeigten wir einige ansehenliche Angriffe, bei denen wir es schlichtweg nicht schafften den Ball am Torwart hinweg in die Maschen zu legen. 

Am Ende steht das zweite Remis im zweiten Pflichtspiel, was bedeutet, dass wir weiterhin ungeschlagen sind. 

Kommenden Sonntag geht es schon weiter mit dem Auswärtsspiel gegen den FC Höherberg in Wollbrandshausen, um 15:00 Uhr.