Spielbericht – Testspiel – SV Germania Breitenberg vs FC SeeBern – 3:2 – 17. März ’19

Aufgrund der Generalabsage des Kreises Göttingen-Osterode fiel unser Punktspiel gegen GW Hagenberg am vergangenene Wochenende aus.

Mit dem FC SeeBern fanden wir einen Gegner aus der 1. KK, der für ein Testspiel auf dem Kunstrasenplatz in Teistungen zur Verfüügung stand.

FC SeeBern zeigte über 90 Minuten hinweg ein sehr mutiges und aggressives Pressing. Wir versuchten es dennoch spielerisch zu lösen, mussten aber auch mal den langen Ball suchen.

SeeBern nutzte in der ersten Halbzeit einen Fehler unsererseits aus und ging in Führung. Nach einer Ecke konnten wir durch Jan Grobecker ausgleichen.

Im zweiten Durchgang wurden wir wesentlich präsenter und spielbestimmender. Aus dem Spiel heraus wollte uns dennoch kein Tor gelingen. So musste Angelo Deppe eine Ecke direkt ins Tor schießen und abermals Jan Grobecker bei einer Ecke im 16er richtig stehen, um den Sieg einzufahren. Zwischenzeitlich erzielte SeeBern noch den 2:2 Ausgleichstreffer.

Am kommenden Wochenende finden bei uns auf dem Berg zwei Derbys statt. Am Samstag spielen unsere Damen gegen die Damen des TSV Nesselröden. Am Sonntag begrüßen wir den FC Höherberg auf dem Breitenberg.